Geschrieben am 10. 07. 2018
 

Das 20. Bergfilm-Festival im Steinbruch Gaudlitzberg bei Wurzen

Bergfilm-Festival

Das Bergfilm-Festival am Gaudlitzberg naht! Ein riesiges Vergnügen für alle Outdoor-Fans, Kletter-Enthusiasten und Open-Air-Kino-Freunde. Am letzten Augustwochenende, vom 24.-26.08.2018,  steigt das 20. Bergfilm-Festival im Steinbruch am Gaudlitzberg in der Hohburger Schweiz bei Wurzen. So viel sei schon mal gesagt: Hier erwarten euch mehr als nur spannende Filme...

Open-Air-Kino-Atmosphäre im Steinbruch

Mitten im wunderschönen, sächsischen Hochsommer lädt das 20. Bergfilm-Festival in die Hohburger Schweiz ein. Zum gemeinsamen Filme schauen, Beisammen sitzen, Klettern, Musik machen und Geschichten erzählen. Sobald die Dämmerung einsetzt und diese eine wohlige Kino-Atmosphäre erzeugt, werden die Filme Open-Air präsentiert. Für den ersten Festival-Tag, den Freitag, haben die Veranstalter einen Best-of-Film aus 19 Festivaljahren zusammengeschnitten und freuen sich darauf, nach der Präsentation am Lagerfeuer mit euch über alte Zeiten zu plaudern. Am Samstag, den 25. August flimmert es ab 21 Uhr auf der Leinwand und gen 24 Uhr kann jeder der mag, noch am Lagerfeuer mit den Filmemachern diskutieren oder der Lagerfeuer-Live-Musik lauschen. Wer einfach nur erschöpft vom Tage ist, findet natürlich jederzeit Zuflucht im eigenen Zelt. An der Steinbergstraße S 20 findet ihr übrigens einen offiziellen Festival-Parkplatz auf dem ihr mit eurem Schlafbus oder Camping-Mobil nächtigen könnt. Vom Parkplatz zum Steinbruch fährt dann auch regelmäßig ein Shuttle-Service.

Bergfilm-Festival

Klettern und Bouldern am Tag

Nebst Berg und Film gibt es am Tage noch allerlei mehr zu entdecken: Konzert, Boulder-Cup, Kletterwettbewerbe, Märchenstunde, kulinarische Köstlichkeiten und eine rasante Seilbahn. Bereits am Freitag eröffnet das Festival um 18 Uhr und lässt euch genügend Zeit um euer Zelt, auf der großen Zeltwiese aufzubauen. Um 20 Uhr startet dann auch die offizielle Eröffnung des Bergfilm-Festivals mit einem Konzert von DUO Sonnenschirm. Am Samstag wird es dann deutlich sportlicher zugehen, denn der Gaudlitzer Boulder-Cup beginnt um 12 Uhr! Anmelden könnt ihr euch dafür gleich vor Ort. Um 18 Uhr ruft Sportreporter Reinold Redenyi dann zu den Boulder-Finales und kürt um 20 Uhr die Sieger. Es gibt viele tolle Sachpreise zu gewinnen und natürlich die begehrte Trophäe für den ersten Platz. Diese stammt von Steve Schäfer, einem Kunst-Studenten aus Weimar, der die diesjährige Trophäe ganz aus Quarzporhyr fertigte.
 
Weitere bergsportliche Wettkämpfe erfreuen auch die Kids und all jene, die Spaß an Bewegung und Teamsport haben. Am Vorabend wandelt „Der fröhliche Chor” mit Bergliedern durch den Steinbruch und lädt zum Mitsingen ein. Eine Berg-Märchenstunde im Yeti-Tipi erfreut auch kleine Besucher!
 
Karten für das Event im Steinbruch könnt ihr euch bei uns in der Filiale sichern. Sei es nur ein Tagesticket oder das ganze Wochenende – es lohnt sich auf jeden Fall!
 
Wir freuen uns auf euch
euer Unterwegs-Team aus Leipzig
Bildquelle: bergfilmnacht.de

Bergfilm-Festival